Herbstlager 2012 in Hintertux


Am Montag, den 8. Oktober starteten um 13:00 Uhr 19 Kinder und 4 Trainer vom Triesenberger Dorfplatz ins alljährliche Herbstlager Richtung Hintertux. Am Dienstagmorgen ging es gleich auf den Gletscher. Leider hatten die vier Betreuer Martina, Bernhard, Michael und Johannes sowie ihre 19 Läufer die ersten beiden Tage mit Regen und Nebel auf der Piste zu kämpfen. Trotzdem konnte das geplante Techniktraining durchgeführt werden; die „Racing Basics“ standen auf dem Programm. D.h. es wurde die Grundlagentechnik trainiert, welche man später für das Stangentraining benötigt. Für das schlechte Wetter am Dienstag und Mittwoch wurde unsere Mannschaft am Donnerstag und Freitag mit Traumverhältnissen entschädigt. Während der Nacht hat es leicht geschneit und so konnte man optimale Pistenverhältnisse bei strahlendem Sonnenschein geniessen. Auf den Pisten traf man auf Athleten aus den verschiedensten Nationen und auch auf die einen oder anderen Eltern unserer Läufer. Im Anschluss an das Techniktraining auf dem Gletscher ging es nachmittags im Tal beim „Konditraining“ um die Verbesserung von Kondition, Koordination, Schnelligkeit und die Freude an der Bewegung. Das gesellige Lagerleben kam ebenfalls nicht zu kurz. Nach dem Abendessen wurden jeden Tag gemeinsam Spielabende durchgeführt. Mit einem kleinen Abschlussabend liess man die Woche ausklingen, bevor es am Samstag wieder heimwärts ging. Weitere Impressionen findest du in der Bildergalerie.

Dieser Beitrag wurde unter Nachwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.