Herbstlager des Skiclub Triesenberg

Im Malbun konnte man noch den Spätsommer geniessen – die Bärger Skiclübler haben auf dem Gletscher in Hintertux bereits fleissig trainiert.

Während des Herbstlagers in Hintertux hatten einige Jungendläufer des Skiclubs Triesenberg von 8. bis 13. Oktober 2018 die Möglichkeit ihre Vorfreude auf den Skiwinter bereits zu stillen. Wie jedes Jahr fuhr eine Gruppe motivierter Kinder mit zwei Trainern ins Zillertal und feilte an der Skitechnik für den kommenden Winter. Es wurde aber nicht nur skigefahren, dank des abwechslungsreichen Programms kamen auch der Spass und das Lagererlebnis nicht zu kurz. Bei schönem Wetter und guten Bedingungen konnten die jungen Athleten gute Fortschritte erzielen und wichtige Erfahrungen sammeln.

Dieser Beitrag wurde unter Nachwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.